Nachtwächter Kulinarium in der Kreuz – Post

Nachtwächter Kulinarium in der Kreuz – Post

Eine kulinarische Reise in die Geschichte, zu den Produkten und Traditionen der Region.

Morcheln aus den lichten Rheinwäldern, Schnecken, das Arme-Leute-Essen, Kaiserstühler Wein und zu Hochgeistigem veredeltes
Obst – die Geschichte Burkheims lässt sich auch kulinarisch ergründen. Und niemand kann sie besser und lebendiger vermitteln als der
Burkheimer Nachtwächter, der sogar höchstpersönlich seine Runden durchs mittelalterliche Städtchen dreht.
Allen, die Geschichte schmecken und genießen wollen, empfehlen wir unser Nachtwächter Kulinarium:

Burkheimer Nachtwächtermenü

Eine Vorspeise mit einer typisch Badisch-Elsässichen Spezialität:
Schnecken-Lasagne mit Spinat

***
Ein Süppchen vom Feinsten aus den Altrheinauen:
Rahmsüppchen von geräucherten Forellen

***
Die Liaison von Essen & Wein in seiner Feinsten Art:
Granité vom Blauen Spätburgunder

***
Edelsten Pilze aus der Region:
Feinstes Rinderfilet mit Morcheln, dem heimischsten unserer Pilze

***
Das leuchtend-süße Finale aus der „Kreuz-Post“:
Feinstes Dessert mit Parfait vom
Sauerkirschwasser aus Gehr´s Hausbrennerei
& Überraschungen aus unserer Pattiserie

Das Burkheimer Nachtwächtermenü ist auch ohne Übernachtung nach vorheriger Anmeldung buchbar. Der Preis pro Person beträgt 48.00 Euro. Gerne stellen wir Ihnen für besondere Anlässe, Betriebs- oder Weihnachtsfeiern, Jahrgangsausflüge ein Menu nach Ihrem Budget zusammen.

Der Rundgang findet um 22.00 Uhr, von Ostern bis zum 31. Oktober, jeweils Mittwochs und Sonntags statt.
An diesen Tagen ist die Nachtwächterführung kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Grundsätzlich können wir für Sie an jedem Abend eine Sonderführung arrangieren. Veranstalter ist der Kultur- & Geschichtsverein von Burkheim.
Sonderrundgänge werden mit 50,– Euro berechnet.

Direkt zu Posthotel und Spa Kreuz-Post

Infos:
Ort: Burkheim
Dauer: 18.30 – 21.30 Uhr
Teilnehmer: 2 – 100 Personen
Preise:
Pro Person 48,- Euro
Veranstalter: Kreuz-Post

Galerie:

Weitere Events: