Bubble Soccer – Bumper Balls

Bubble Soccer

Das Ziel des Spiels ist dasselbe wie beim gewöhnlichen Fußball – „das Runde muss ins Eckige“! Es geht darum, Tore zu erzielen – was in den Bubbles aber alles andere als einfach ist.

der Spieler befindet sich beim Spielen in einem der Bubbles, wobei nur die Füße unten herausschauen. Dazu kommt natürlich noch, dass sich die Spieler gezielt umstoßen bzw. wegbubbeln! Das macht die ganze Sache auch so lustig und sorgt nicht nur unter den Spielern für einen großen Spaß! Auch für die Zuschauer ist der Anblick unglaublich amüsant und verspricht einen hohen Unterhaltungswert.

Besonders passend ist Bubble Soccer für:

  • Team Building Maßnahmen
  • Firmenfeiern
  • Vereine
  • Weihnachtsfeiern
  • Junggesellenabschiede
  • Geburtstage

Wer kann bei einem Bubble Soccer Turnier mitspielen:
Jeder! Bei Bubble Soccer können Männer und Frauen, Fußballer und nicht Fußballer spielen. Der Spaßfaktor steht zu 100% im Vordergrund. Die Bubble sind für Personen mit einer Mindestgröße von 1,50 m und einer Maximalgröße von 2,10 m geeignet. Beachten sollte man jedoch, dass man über eine gute Fitness verfügt. Bubble Soccer kann und wird auf die Dauer sehr anstrengend sein und daher bietet sollte eine gute körperliche Verfassung vorausgesetzt sein. Ebenfalls sollten Sie unter 100 kg wiegen, da die Bubbles nur bis zu diesem Gewicht ausgelegt sind.

Wo kann ich Bubble Soccer spielen:

Generell können die Bubbles auf weichen und ebenen Untergründen benutzt werden. Dazu gehören zum Beispiel Rasen, Kunstrasen, Sand, Turnhalle, Schnee oder auch flache Gewässer. Auf Hartplätzen oder auch Untergründen mit Steinen sollten die Bubbles nicht verwendet werden, da die dünne Außenhaut sonst beschädigt werden könnte.

Gerne stellen wir Ihnen eine Spielwiese in Vogtsburg zur Verfügung.

Besteht beim Bubble Soccer ein erhöhtes Verletzungsrisiko?

Das können wir ganz klar verneinen!

Durch die mit Luft gefüllten Bubbles, sind Sie wie ein „Michelin Männchen“ vor jedem Aufprall geschützt.

Zusätzlich schützen Sie Gurte in jedem Bubble vor dem „Herausrutschen“ aus den Bubbles. Somit bleibt der Kopf beim „bubbeln“ immer in der Blase und ist daher geschützt.

Aus welchem Material bestehen die Bubbles?

Unsere Bubbles bestehen aus TPU (Thermoplastisches Polyurethan). Das hat den Vorteil gegenüber herkömmlichen PVC, dass die Bubbles nahezu geruchsfrei und leichter sind.

Infos:
Ort: flexibel
Dauer: ca. 2 – 5 Std.
Preise*:
6 Bubble 280,- Euro
8 Bubble 310,- Euro
10 Bubble 330,- Euro
Die Preise gelten stets für 2 Stunden inkl. Equipment. Jede weitere Stunde Spielzeit wird mit 120,- € berechnet.

*Inklusive:
2 Tore (Pop Up), elektrische Luftpumpe & Endreinigung, kostenlose Lieferung innerhalb Gebiet Kaiserstuhl. Spielwiese in Burkheim oder Oberrotweil (ohne Sanitäranlagen). Betreuung und Einweisung in das Spiel durch unseren Mitarbeiter (falls gewünscht auch gerne als Schiedsrichter)

Optional buchbar:

  • Anmieten von Sportplatz oder Sporthalle (Winter) inkl. Benutzung der Sanitäranlagen (Zusatzkosten)
  • Getränkeausschank während des Spiels (Gerne versorgen wir Euch während des Spiels mit kühlen Getränken!)

Spielarten beim Bubble Ball

Klassisches Bubble Football

Beim Bubble Soccer stehen sich zwei Mannschaften gegenüber. In jeder Mannschaft stehen 5 Spieler (oder weniger) auf dem Feld. Anpfiff: Der Fußball liegt in der Feldmitte, die Teams stehen auf der eigenen Torlinie – der Rest ist Kopf Kino. Man versucht Fußball zu spielen. Ein Bubble Ball Spiel dauert in der Regel 10 Minuten. Das ist BUBBLE SOCCER!

Last Man Standing Bubble

Vergessen wir einmal den Fußball und die Tore. Beim Bubble – Last Man Standing geht es nur noch ums Bubblen. Berührt die Bubble den Boden, scheidet der Spieler aus und bleibt auf der Stelle liegen. Wer zuletzt noch steht, ist der LAST MAN STANDING!

Bubble – Save the Queen

Das Spiel besteht aus beliebig vielen, verschiedenen Teams. Jedes Team hat eine Königin, die vor gegnerischen Spielern geschützt werden muss. Das Ziel des Spiels besteht darin, seine Königin geschützt, von einer Seite des Spielfeldes zum andere zu begleiten. Jeder Spieler, der zu Boden geht, muss das Spielfeld verlassen. Sollte die Königin zu Boden gehen, so ist die Runde ebenfalls zu Ende. Das Team, welches am meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt.

Galerie:

Weitere Events: